Vinum Paulinum
Impressum | Agb's | Login | Schatzhaus Kärnten
Vinum Paulinum
 

Intervino 2009

Weinpremiere des Benediktinerstiftes St.Paul mit Weinlinie “vinumpaulinum” auf Weinmesse “intervino”:
Auf der Intervino (15. - 18. März 2009) in Klagenfurt stellte das Benediktinerstift St. Paul erstmals die neue Weinlinie dem österreichischen Weinmarkt vor. Die jahrhunderte alte Weinbautradition des Stiftes fand so einen neuen Höhepunkt. In Hrastje nahe Maribor (Marburg) im Anbaugebiet „Stajerska“, eingebettet zwischen Drau und den sanften Ausläufern des Pohorje-Gebirges, liegt das 12 ha große Weingut des Benediktiner-stiftes St. Paul. Zentrum der Liegenschaft ist die erste Rebschule von Erzherzog Johann am Fuße der Weinbauschule Meranovo. In einem besondernen Mikroklima mit relativ kühlen Nächten und mäßig heißen Tagen reifen auf idealen Böden rassige Welsch-rieslinge, duftige Rieslinge, kräftige Burgunder und würzige Traminer. Die überaus fruchtige Ernte 2008 steht jetzt den österreichischen und internationalen Weinlieb-habern zur Verfügung – die nächsten Jahre lassen weitere Spitzenweine erwarten!
 

 intervino


>> Alle Bilder von der INTERVINO in guter Qualität downloaden

vinumpaulinum ist das Weingut des Stiftes St. Paul. | A-9470 St. Paul | Hauptstraße 1 | Tel.: +43 (0) 4357 2019-0 | Email: office@stift-stpaul.at
Schatzhaus Kärnten